Sie sind hier:

Hier war be posh vertreten

Veranstaltungen 2016

Movie Meets Media am 28. November 2016 in Hamburg im Hotel Atlantic Kempinski

Die coolsten Kommissare und jede Menge Promis

Auf der Movie Meets Media wurde Deutschlands coolste Kommissarin und der coolste Kommissar geehrt.

Außerdem waren jede Menge Promis vor Ort und haben mit be posh gefeiert. 

Wir starten das #namedropping und Fotos zum Durchklicken haben wir auch!

  • Bert Tischendorf
  • Josephin Busch
  • Matthias Schloo
  • Alexander Held
  • Olivia Jones
  • Otto Waalkes
  • Udo Lindenberg
  • Achim Sauer
  • Doris Schmidts
  • Andreas Herden
  • Gesine Cukrowski

und mindestens 250 weitere!

Music Meets Media im September 2016 in Berlin

 

 

Prominente aus der Musikbranche genießen be posh E-Zigaretten

 

 

Es waren einige prominenten Gäste beim Music Meets Media in Berlin die unseren Stand besucht haben:

Unter anderem gaben sich Andy Moor, Eliyo, Dieter Landuris, Grit Weiss, Hans-Olaf Henkel, Ingrid Arthur, Martin Kesici, Peter Schulze, Timur Stark und Vincent Krüger die Ehre.

Noch mehr Promis findest  Du auf unserer Instagram Seite und bei Facebook!

 

 


Veranstaltungen 2015

Movie Meets Media im November 2015 in Hamburg

Movie Meets Media Hamburg


Atlantic Kempinski Hotel – Montag, 30. November 2015: Ein besonderer Abend mit exklusiven Besuchern aus Medien und Entscheidern der Wirtschaft. Wenn diese Kombination aufeinander trifft, kann es sich nur um ein Sören Bauer Event handeln. Der Eventmanager, der bekannt ist für seine erstklassigen Partys, lädt zum Jahresabschluss 2015 an die Alster ein.

Bereits zum zweiten Mal tritt der Düsseldorfer E-Zigarettenhersteller posh global als Partner der Partyreihe Movie Meets Media auf. Das Unternehmen der eleganten E-Zigaretten Marke be posh präsentiert sich mit einem Stand und tollen Promotion Aktionen.

Ein zeitgemäßer Gastgeber und Veranstalter

Das Atlantic Kempinski Hotel und Sören Bauer erweisen sich als zeitgemäße Gastgeber. Denn in allen Bereichen der Veranstaltung ist das Dampfen gestattet. Somit heißt es FEUER FREI für einen ganzen Abend be posh Genuss, denn DIE E-ZIGARETTE ist ebenso elegant und geschmackvoll wie die Feierlichkeit selbst.

Man darf spekulieren, wer sich dieses Jahr in Hamburg einfindet. Gerechnet werden kann wohl mit den Schauspielern Jan Fedder, Armin Rohde und Matthias Schloo, sowie deren Kolleginnen Katharina Böhm, Susanne Bormann und Melanie Marschke, die zur Wahl des „coolsten Fernsehkommissars“ und der „coolsten Fernsehkommissarin“ nominiert sind.

Mit Dampf durch den Ballsaal tanzen

Die ausgesuchten Gäste aus Funk, Fernsehen und Business finden sich bereits um 19 Uhr zu dem ersten Veranstaltungsteil ein, um sich bei einem Meet and Greet auszutauschen und zu netzwerken. Ab 21 Uhr darf dann so richtig Dampf abgelassen werden, wenn die Gäste ihr Tanzbein schwingen und dabei eine be posh genießen – im Großen Ballsaal – auf hochwertigem Teppichboden. Denn auch wenn um elektronischen Zigarette hierzulande viel diskutiert wird, eines ist sicher, nach der Movie Meets Media wird sich das Atlantic Kempinski nicht über Brandflecken von E-Zigaretten ärgern müssen…


Movie Meets Media 2015 in München

Movie Meets Media



Ein strahlender Tag in München – Nicht nur weil sich die Stars und Sternchen der Film- und Medienbranche im Rahmen des Filmfests München in der Stadt befinden. Unter traumhaften Himmel kamen beim „Movie meets Media“ Unternehmer, Filmemacher und Promis zum Get Together zusammen. Und als perfekte Ergänzung zu edlen Drinks bot das Team von be posh den Promis die E-Zigarette  an. Promotion-Leiterin Julia Ballmann erzählt von einem rundum gelungenen Abend im Münchner Jet-Set-Leben.

Promis, Stars und E-Zigaretten

Am vergangenen Montag stand das Event „Movie meets Media“ im Münchner Haus der Kunst im Terminkalender des Münchner Jet-Sets. Viele Promis wie Giulia Siegel, H.P. Baxxter oder Elisabetta Canalis waren geladen. Die Vorbereitungen waren schon am Vormittag bei herrlichen Sonnenschein im Gange. Auch das be posh Team und ich hatten alle Hände voll zu tun, um alles für den Abend vorzubereiten und unseren brandneuen Promotionstand gebührend in Szene zu setzen.

Promis unter Dampf

Um punkt 19 Uhr öffnete der rote Teppich für die Gäste, die über die wunderschön dekorierte Terrasse schlenderten und den Fotografen ihr schönstes Lächeln zeigten. Das Sehen und Gesehen werden konnte losgehen. Aber nur wer auf der exklusiven Gästeliste stand, hatte die Gelegenheit, im eleganten Rahmen zum Austausch mit Persönlichkeiten aus der Branche zusammen zukommen. Neben den kleinen Köstlichkeiten des Flying Buffets und der großen Auswahl an Drinks zogen unsere hübschen Hostessen die Aufmerksamkeit der Gäste auf sich. Diese wandelten elegant unter den Gästen, um Rauchern die E-Zigarette anzubieten.

Viele Raucher nutzten die Gelegenheit, sich von den Vorteilen der E-Zigarette zu überzeugen. Zu Abendkleid und Cocktail war die E-Zigarette ein beliebtes Accessoire – in den Geschmacksrichtungen TOBACCO, MENTHOL und ENERGY.

Genuss trotz Rauchverbot: E-Zigarette sei Dank

„Ach, ich darf die E-Zigarette tatsächlich auch drinnen benutzen!?“ fragten nach dem Direkttest der TRY im Außenbereich ungläubig einige Raucher. Natürlich galt für die Movie meets Media im gesamten Innenbereich strenges Rauchverbot – aber das Dampfen unserer be posh E-Zigaretten war natürlich erlaubt. Da kein Tabak verbrannt wird, fallen sie nämlich nicht unter das Nichtraucherschutzgesetz.

Echtes Kaiserwetter (wie passend in München), interessante Leute und eine Traumlocation – ich hatte einen rundum schönen und erfolgreichen Abend. Auch dank des gesamten Teams, mit dem Arbeiten einfach Spaß macht. Hoffentlich heißt es bald wieder: Movie meets Media meets E-Zigarette!

Du bist klasse!

Aber auch über 18?


Wir kämpfen engagiert für den Jugendschutz.