Sie sind hier:

Probleme mit Deiner E-Zigarette? Nicht mit uns!

Du hast ein Problem mit Deiner E-Zigarette und weißt nicht wie Du es lösen sollst? Bei uns erfährst Du wie einfach der Umgang mit elektronischen Zigaretten ist. Wir helfen Dir bei der Problemlösung – damit Du mit vollem Genuss Dampfen kannst!
Probleme mit Deiner E-Zigarette? Nicht mit uns!
Du hast ein Problem mit Deiner E-Zigarette und weißt nicht wie Du es lösen sollst? Bei uns erfährst Du wie einfach der Umgang mit elektronischen Zigaretten ist. Wir helfen Dir bei der Problemlösung – damit Du mit vollem Genuss Dampfen kannst!

Dampfen leicht gemacht – so einfach funktioniert Deine E-Zigarette

Wenn Du das Rauchen von Tabakzigaretten gewohnt bist und das erste Mal eine E-Zigarette ausprobieren möchtest, gibt es ein paar Dinge, die auf den ersten Blick vielleicht etwas ungewöhnlich sind. Aber keine Angst, die Nutzung einer be posh E-Zigarette ist wirklich einfach.

Du hast Deine be posh E-Zigarette ausgepackt und suchst verzweifelt nach einem Knopf zum Einschalten? Dann haben wir eine gute Nachricht: Die be posh E-Zigaretten SELECT, GO! und TRY ME funktionieren ohne Schalter und aktivieren sich automatisch wenn Du daran ziehst. Ebenso schalten sich unsere E-Zigaretten automatisch wieder aus, wenn Du nicht mehr daran ziehst. Du kannst Dich also entspannt zurücklehnen und Deinen ersten Zug genießen.

Be posh E-Zigarette: Wichtige Fragen einfach erklärt


Was, wenn...

... die E-Zigarette nicht richtig zieht?

Wenn Du das Rauchen von Tabakzigaretten gewohnt bist, dann musst Du einfach nur Deine Zugtechnik ein wenig umstellen. Um Deine be posh E-Zigarette voll zu genießen, ziehst Du etwas länger und etwas langsamer als an einer herkömmlichen Zigarette.


... die E-Zigarette zu wenig dampft?

Wenn Du merkst, dass Die Dampfentwicklung plötzlich nachlässt oder Du keinen Widerstand mehr beim Zug spürst, dann ist das ein Zeichen, dass Dein CAP leer wird. Einfach ein neues CAP auf den Akku setzen und schon kannst Du Dein Dampf-Erlebnis wieder in vollen Zügen genießen.


... die LED des Akkus rot blinkt?

Wenn die Anzeige rot blinkt, solltest Du den Akku aufladen. Dazu steckst Du die E-Zigarette in den USB-Charger und verbindest diesen entweder direkt oder mit dem mitgelieferte Ladekabel mit dem USB-Anschluss Deines Computers. Wenn die LEDs grün leuchten, ist der Akku wieder vollständig geladen. Eine vollständige Ladung dauert ca. zwei Stunden.


... meine Einweg-E-Zigarette leer ist?

Einweg-E-Zigaretten und Akkus haben nur eine begrenzte Lebensdauer. Du kannst beides in einer Batteriesammelstelle entsorgen oder an unserem posh pro nature Programm teilnehmen und leere TRY MEs und Akkus an uns zurücksenden.

Du bist klasse!

Aber auch über 18?


Wir kämpfen engagiert für den Jugendschutz.